Presseartikel in der Marler Zeitung!                                                                                        18.10.2018

 

Die Marler Zeitung hat am 17.10. nach Ende der diesjährigen Wertungsprüfungen zum "Seniorencup 2018" (Seniorenreiten im Pott) und den Siegerehrungen im Rahmen einer Abschlussfeier einen Artikel veröffentlicht.

Interessant und informativ, hier noch einmal zum Nachlesen ...


Finale - Abschlussfeier der Seniorenreiter im Pott 2018!                                                   14.10.2018

 

Am Samstag, den 6.10.2018 feierten die Seniorenreiter ihren diesjährigen Abschluss und ehrten Sieger(innen) und Platzierte.  Die Pokale wurden durch die Organisatoren Nicole Nolte (RV Waltrop) und Heike Fechner-Raben (RV RE-Stuckenbusch) überreicht.

Wir schauen auf eine erfolgreiche Saison zurück, insbesondere auf die zunehmenden Starterzahlen im A-Bereich. Die Prüfungen für Spät- und Wiedereinsteiger Ü 35 werden gut angenommen, merkt Nicole Nolte an. Die Prüfungen wurden auf den gesamten Verband Westfalen und Rheinland ausge-dehnt, führt Frau Fechner-Raben aus, da wir immer wieder Anfragen aus anderen Reiterverbänden erhalten. Ü35 Reiter genießen es, unter sich zu reiten und nicht mit Jugendlichen konkurrieren zu müssen. Ein Trend, der sich vor dem Hintergrund des demographischen Wandels sicher noch ausbauen lässt. Erstmalig wird es 2019 Pilotprüfungen im L-Bereich geben.

Siegerin in der A-Dressur ist Simone Gemmel (RV Gelsenkirchen-Scholven), im A-Springen Dino Klotz (RV Ober-Castrop), E-Springen Julia Arlic (RV St. Georg Marl) und in der E-Dressur  Alfred Schulte (RV Rheine).

 

Heike Fechner-Raben

Orga-Team